WELPEN

Wir planen Quinns 2. Wurf für Anfang 2023. Der Vater wird diesmal unser Ty sein.

Da wir schon einige feste Interessenten haben, nehmen wir vorerst keine weiteren Anfragen entgegen.

Beide Eltern haben perfekte Gesundheitsauswertungen und die Welpen werden genetisch frei von MDR1, HSF4, CEA, PRA und DM sein. Ty und Quinn ergänzen sich charakterlich sehr gut. Quinn ist eine sehr intelligente, souveräne und verschmuste Hündin, die Menschen über alles liebt. Sie ist sehr sicher in allen alltäglichen Situationen, hat aber auch schon mal ihren eigenen Kopf und benötigt eine konsequente Führung. Sie lernt wahnsinnig schnell und ist im Sport ein wirklicher Verlasshund geworden. Ihr erster Wurf hat sich zu unserer vollen Zufriedenheit entwickelt. Es sind sehr intelligente, sportliche Hunde mit viel Temperament geworden, die ihre Besitzer sehr glücklich machen. 7 von 8 Welpen sind zudem bisher geröntgt und sowohl HD, ED, OCD als auch LÜW frei!

Ty ist ein eher weicher Hund, der es mir immer recht machen will, jedoch auch vollkommen sicher im Alltag ist und sowohl mit Menschen als auch mit Hunden prima zurecht kommt. Er verfügt jedoch aussietypisch über Schutztrieb und passt besonders auf unsere beiden Kinder auf. In sportlicher Hinsicht ist er ein absoluter Ausnahmehund. Er gibt immer 100 % und arbeitet bis zum umfallen. Schlechte Tage, schlechtes Wetter und schlechte Laune kennt er nicht. Er ist Deutscher Obedience Champion und hat bereits 4 Mal erfolgreich an der Deutschen Meisterschaft im Obedience teilgenommen.

Wir erwarten sehr sportliche, aktive Welpen mit viel will-to-please, die mit Sicherheit für jede Art von Aktivität zu haben sein werden. Diese Welpen werden definitiv keine Couch-Potatoes und brauchen eine Aufgabe! Da Quinn kein Rotträger ist, erwarten wir ausschließlich schwarze Welpen mit weißen oder weißen und kupferfarbenen Abzeichen.

 

DIE ELTERN

Deutscher Obedience Champion (VDH & CASD)

RTCH (ASCA)

Wildsong's Overnight Express

CHR CHR I CHR II VT AD BH OB O1 O2 O3
RO-B RO-1 RO-2 RO-3 RO-S
ASCA CDX ODX RTX DNA-VP

"Ty"

 

 

Dear Vagabond's Equinox

CHR CHR I CHR II BH OB O1 O2 RO-B RO-1 RO-2 RO-3
ASCA CD RNX RAX DNA-VP

"Quinn"

geb. am 07.10.2013
Black c/w Rüde

lange Rute
vollständiges, korrektes Scherengebiss
Hüften A1
Ellbogen normal
OCD frei
DOK-Augenuntersuchung frei (28.12.2021)
CEA/CH genetisch frei/kein Träger
PRA genetisch frei/kein Träger
Katarakt (HC/HSF4) genetisch frei/kein Träger durch Eltern
MDR1-Defekt normal (+/+)
DM genetisch frei/kein Träger

COI: 7,51

 

geb. am 12.01.2018
Black w Hündin

lange Rute
vollständiges, korrektes Scherengebiss
Hüften A1
Ellbogen normal
OCD frei
LÜW frei (Typ 0)
DOK-Augenuntersuchung frei (19.09.2022)
CEA/CH genetisch frei/kein Träger
PRA genetisch frei/kein Träger
Katarakt (HC/HSF4) genetisch frei/kein Träger
MDR1-Defekt normal (+/+)
DM genetisch frei/kein Träger
CMR1 genetisch frei/kein Träger
NCL genetisch frei/kein Träger
MH genetisch frei/kein Träger

COI: 8,41

WELPENPEDIGREE

Deutscher Obedience Champion (VDH & CASD) RTCH (ASCA)

Wildsong's Overnight Express

CHR CHR I CHR II VT AD BH OB O1 O2 O3 RO-B RO-1 RO-2 RO-3 RO-S
ASCA CDX ODX RTX DNA-VP

 

Bon Chance My Tie To Wildsong

CHR CHR I CHR II BH AA1 AJ1 AA2 AJ2 AA3 AJ3 DNA-VP

Ch Zydecos Krewe D'etat

CDX DNA-VP

Ch Cimarrons Sterling Silver
Ch Moss Lakes Casey At The Bat CDX
Merlins Enchantress Of Ironwood DNA-CP Ch Almostheavens Merlinus Emrys DNA-CP
Ch Outa the Night of Ironwood

Talisman Halo 'N Spurs

CHR CHR I CHR II VT BH CDX RS-E GS-O JS-E DNA-VP

HOF WTCH CH

Malpaso's Chaps 'N Spurs

RTDcs DNA-VP

HOF VCH WTCH Ch Gabrielinos Charlie Chaplin PATDc GS-O JS-O RS-O DNA-VP
Hey You! of Imagineer CD STDds OTDc DNA-VP

Talisman Irreverant

OAC RS-O JS-O GS-N NGC NJC PD1 NA NAJ DNA-CP

Ch Poinsett's Scrimshaw
Deja Vu Fallen Angel Talisman NA NAJ NAC DNA-CP

Dear Vagabond's Equinox

CHR CHR I CHR II BH OB O1 O2 RO-B RO-1 RO-2 RO-3 ASCA CD RNX RAX DNA-VP

ASCA CH IN Hillbillys Paint It Black RNX RAX DNA-VP /

Deutscher CH VDH Jagger CHR CHR I CHR II VT

HOF VCH WTCH CH

Diamond Aire Midnite Smoke

RTDcs AFTDdsm CDX RM DNA-VP

HOF VCH WTCH CH Legends Boomvang CD OFTDs GS-O JS-O RS-O
HOF WTCH CH Diamond Aire Midnite Mystique DNA-VP
ASCA CH IN Hillbillys Million $ Baby RNX DNA-VP HOF CH Crofton Hide And Seek STDd
GS-E JS-E RS-O DNA-VP
Red Magic's Winona Of INdiana CD RN
DNA-VP

Deutscher CH VDH & Club

Wildsong's My Yankee Doodle Limited Edition

CHR CHR I CHR II BH DNA-VP

CH Krossfire Doodle Dandy of Po DNA-VP HOF SVCH VCH WTCH CH Daydream's Baxter Black RTDs GS-E-OP JS-E-OP
CH Krossfire Trick or Treat DNA-CP

Goldcrest Pretty Little Ditty

CHR CHR I CHR II VT ASCA JS-O
RS-N DNA-VP

CH Melodys Hard to Concentrate DNA-CP
CH Goldcrest I Candy For Xanadu DNA-CP

 

WELPENVERGABE

Alle Hunde sind hochsoziale Lebewesen. In unseren Augen orientiert und bindet sich der Aussie aber in einem ganz besonderen Maß an seinen Menschen. Wir wünschen uns daher für unsere Welpen Besitzer, für die ihr Hund ein Teil ihrer Familie wird: Die ihn lieben, aber auch konsequent Grenzen setzen können, die ihn fordern, aber nicht überfordern. Reine Zwinger- oder Gartenhaltung schließen wir aus.

   

Der Aussie ist nicht unbedingt der perfekte Familienhund, er ist kein Hund für Jedermann und er ist mit Sicherheit kein „Anfängerhund“. Trotzdem denken wir, dass man auch als verantwortungsbewusste Familie und sogar als Ersthundebesitzer einem Aussie gerecht werden kann, wenn man das wirklich will und bereit ist, sich mit dem Hund auseinanderzusetzen. Denn der Aussie ist definitiv KEIN Hund, der sich selbst erzieht. Er braucht Führung, Orientierung und Zuneigung und das in einem ausgewogenen Verhältnis. Also lasst euch bitte nicht täuschen, wenn ihr auf Turnieren oder im Alltag brave Streber-Aussies seht. Das ist Arbeit und es gibt leider genug Aussies, die in unserer Gesellschaft negativ auffallen. Wir tun unser Bestes, um unsere Welpen möglichst gut auf ihr späteres Leben vorzubereiten und züchten nur mit Hunden, die uns charakterlich überzeugen. Trotzdem ist das keine Garantie für einen stets umweltneutralen und immer freundlichen Hund. Dafür müsst auch ihr etwas tun!

Wir suchen daher für unsere Welpen gut informierte, aktive und engagierte Besitzer, die das rassetypische Wesen des Aussies zu schätzen wissen und den Welpen ein Zuhause auf Lebenszeit geben wollen. Unsere Aussies sind keine Couch-Potatoes, sie wollen etwas tun! Ihr solltet daher bereit sein, den Hund angemessen zu beschäftigen (z.B. über Hundesportarten wie Obedience, Rally Obedience, Agility, Hoopers, THS, Fährten, Mantrailing usw. oder natürlich auch Hüten). Bevorzugt geben wir daher Welpen an hundesportinteressierte Menschen ab. Natürlich freuen wir uns aber auch, dem ein oder anderen Welpen mal auf einer Ausstellung begegnen zu dürfen.

Solltet ihr Interesse an einem Welpen aus unserer Zucht haben, solltet ihr euch frühzeitig mit uns in Verbindung setzen, denn Spontankäufe sind bei uns ausgeschlossen. Wir möchten Welpeninteressenten immer erst persönlich kennenlernen (gerne bereits vor einem Wurf), sowie mehr über deren Umstände und Lebensumfeld erfahren. Erst nach einem ersten Gespräch, kommt man – sofern alles passt – für einen Welpen in Frage.

   

Die Platzierung in das passende Zuhause ist uns sehr wichtig. Wir bemühen uns daher, gemeinsam mit dem Welpeninteressenten den richtigen Welpen zu finden. Dabei sollte Farbe zunächst einmal keine Rolle spielen. Natürlich ist uns bewusst, dass jeder Mensch auch optische Vorlieben hat, die gern auch berücksichtigt werden, sofern möglich. Aber sie sollten bei weitem nicht an erster Stelle stehen. Ebenfalls werden die Welpen nicht bereits in den ersten Lebenswochen zugeteilt, da hier noch kaum Aussagen über das spätere Wesen gemacht werden können. Die finale Entscheidung, welcher Welpe in welches Zuhause zieht, liegt bei uns. Grundlage dafür sind die Anforderungen, die sein neues Zuhause an ihn stellt. Es gilt nicht das Prinzip, wer zuerst kommt, malt zuerst. Unsere Welpen müssen nicht mit 8 Wochen ausziehen, wenn die passenden Menschen noch nicht dabei waren. Das heißt im Umkehrschluss aber auch, dass ein Welpe, der mit 10 Wochen noch bei uns ist, nicht „übrig geblieben“ ist oder irgendwie schlechter als seine Geschwister, sondern dass zu diesem Topf einfach noch nicht der richtige Deckel da war.

Wir geben unsere Welpen in der Regel nicht für die Zucht ab und wünschen uns eine vorherige Absprache, wenn jemand mit diesem Gedanken spielt. Die ASCA-Papiere werden generell NFB (Not For Breeding) oder in Co-Ownership herausgegeben. Andere Möglichkeiten nur nach persönlicher Absprache.


A-Wurf-Treffen Juli 2021

Wir sorgen uns ein Hundeleben lang um unsere Welpen und werden den neuen Besitzern daher immer gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen. So organisieren wir auch regelmäßige Nachzuchttreffen, um zu sehen, wie sich unsere Welpen entwickelt haben. Sollte doch einmal der Fall eintreten, dass ein Welpe sein Zuhause wieder verlassen muss, wünschen wir uns eine sofortige Kontaktaufnahme. Entweder kommt der Hund dann zu uns zurück oder wir unterstützen die Besitzer bei der Vermittlung in ein neues Zuhause. Auf keinen Fall dürfen unsere Welpen einfach ohne Absprache weiterverkauft oder gar ins Tierheim gegeben werden.